Vanillekipferl meets Eierlikör

Vanillekipferl meets Eierlikör

 

ZUTATEN

  • The great Vanillekipferl Cookie Dough

  • 80 g Weiße Schokolade

  • 2 Blatt Gelatine

  • 2 Eigelbe

  • 80 g Eierlikör

  • 250 g Schlagobers


ZUBEREITUNG

Dessert zusammensetzen

Je nach Vorliebe gibt es drei Varianten dieses Dessert zusammenzusetzen. 

    1. Im Glas: Dafür bäckt man die The great Vanillekipferl Cookies für 14 Minuten bei 160 Grad Umluft. Danach werden sie zerbröselt und abwechselnd mit der Eilerlikör-Mousse in ein Glas geschichtet.

    2. In der Silikonform: Die Eierlikör-Mousse wird in eine Saverinform gefüllt und im Tiefkühler zum Fest werden gestellt. Wenn die Masse fest ist löst man sie auch der Silikonform und setzt sie auf einen fertig gebackenen The great Vanillekipferl Cookie.

    3. Als mini-Küchlein: Hierfür bäckt man die The great Vanillekipferl Cookies für 14 Minuten bei 160 Grad Umluft. In einer Küchenmaschine werden die ausgekühlten Cookies zerkleinert und mit 30g geschmolzener Butter vermischt. Die Brösel werden dann in kleine Törtchenformen oder Dessertringe gefüllt und mit der Hilfe eines Glases zum einem der Boden verfestigt und zum anderen ein Rand aufgebaut. Danach werden diese Böden für 10 Minuten bei 160 Grad Umluft gebacken. Dann lässt man sie auskühlen. Sobald das Mousse fertig ist, wird es dann in diese Kuchenförmchen gefüllt und im Kühlschrank zum fest werden kalt gestellt. 

Eierlikör-Mousse

    1. Die weiße Schokolade zerkleinern und über Wasserdampf schmelzen.

    2. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

    3. Eigelbe mit 50 g Eierlikör über einem Wasserbad luftig schaumig. Die geschmolzene Schokolade unter Rühren hinzufügen.

    4. Gelatine gut ausdrücken und zusammen mit dem restlichen Eierlikör unter die Ei-Schokolade-Masse mischen.

    5. Zum Schluss das Schlagobers aufschlagen und vorsichtig unter die Schokoladen-Eierlikörmasse unterheben.

Wenn du Lust hast dieses Rezept auszuprobieren? 
hier geht es zu unserem
THE GREAT VANILLEKIPFERL COOKIE DOUGH