Suchen

New snacks on sale now for a limited time! Use code NEW for 15% off.

BLEIB´ GELASSEN!

Ist das was, das bei euch geht? Gelassen bleiben? Vor allem jetzt? Ich persönlich finde, das ist angesichts der aktuellen Situation gar nicht so leicht. Aber anderseits hilft es ja auch nichts. Wir stecken da jetzt alle zusammen drin. Wir sind ja quasi schon 8 Tage zu Hause. Bevor es Corona Virus Stay at Home Parolen mit sich gebracht haben, war es bei uns der Verdacht auf Scharlach – der zusätzlich im Kindergarten umging. Zum Glück – ein Fehlalarm. Aber er hat uns dennoch zwei extra Tage im Homeoffice eingebrockt. Und naja eine Woche arbeiten mit Kids das kann schon an die Grenzen der eigenen Geduld gehen. Ja, auch bei mir! Heute habe ich daher beschlossen, es mal mit mehr Gelassenheit zu versuchen. Und zwar genau in der Situation, die ihr am Foto seht. Normal wäre ich schon komplett unrund geworden, wenn meine kleine Babydame ihr ganzes Essen am Tisch verteilt hätte. Ich wäre ins Füttern übergegangen – was sie aber derzeit so gar nicht mag – nur damit alles sauber bleibt. Heute habe ich sie aber beim Essen beobachtet und gesehen wieviel Spaß sie dabei hat. Wie sie den Löffel geschickt in die Schüssel führt und leider nicht ganz so geschickt neben den Mund. Wie sie dann ihre Hände nimmt und voller Begeisterung in das Essen greift, um so dann doch noch Nudeln in den Bauch zu bekommen. Es war wunderschön anzusehen. Ich bin also innerlich zwei Schritte zurückgegangen, hab bis fünf gezählt, kurz durchgeatmet und sie machen lassen. Ihr seht es, es war eine Megagigasupersauerei. Aber dafür gab es kein Geschrei und ganz viel Lachen. Was will man mehr. So ein zufriedenes Baby macht halt dann auch einfach glücklich.

Search our shop