Suchen

New snacks on sale now for a limited time! Use code NEW for 15% off.

WILD RUBY TARTE


ZUTATEN FÜR EINE 28CM TARTEFORM

  • 1 Rolle Wild Chocolate Affairs Cookie Dough für den Boden
  • 400g Rote Rüben
  • 500ml Schlagobers
  • 250ml Milch
  • 1/4 TL Salz
  • 1 TL Zitronenzesten
  • 1 TL Cardamon
  • 170g Ziegenkäse
  • 120g Zucker
  • 1 TL Vanillepulver
  • 6 Blatt Gelantine
  • 2 TL Rapsöl

ZUBEREITUNG

  1. Den Cookieteig in Scheiben schneiden und in die Tarteform drücken, so dass ein Boden und ein Rand entsteht. Für 15 Minuten in den Tiefkühler stellen. Danach bei 180 Grad Ober/Unterhitze blind für 15 Minuten backen. Gut auskühlen lassen.

  2. Die roten Rüben in Rapsöl wenden und in Alufolie einwickeln. Bei 200°C für circa 1,5 Stunden im Backofen garen. Danach die Rüben auskühlen lassen, schälen und im Mixer pürieren.

  3. Schlagobers, Milch, Salz, Rosmarin, Kardamom und Vanille bei mittlerer Hitze in einem Topf erhitzen. 30 Minuten ziehen lassen und dann abseihen. Gelatine einweichen, ausdrücken und in etwas warmer Flüssigkeit auflösen. Danach zum Rest der Milch-Schlagobers-Mischung hinzufügen.

  4. Käse und Zucker leicht und luftig aufschlagen. Rübenpüree unterheben. Zitronenzesten hinzufügen.

  5. Die Milch-Schlagobers-Mischung in den Käse gießen und mit dem Schneebesen aufschlagen. Durch ein feinmaschiges Sieb passieren und auf dem Tarteboden verteilen. Für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  6. Mit Früchten. Rote Rüben Chips, Popcorn oder Schokoladestücken dekorieren, anschneiden und servieren. 


Wenn du Lust hast dieses Rezept auszuprobieren? 
Hier geht es zu unserem
WILD CHOCOLATE AFFAIRS COOKIE DOUGH 

Search our shop