DIE CUTZ STORY

Wenn man zum ersten Mal Eltern wird, beginnt man plötzlich, sich über alle möglichen Dinge Gedanken zu machen. Auch darüber, wie wir unsere Kleinsten gesund ernähren können – schließlich übernehmen wir als Eltern die Verantwortung für das Wohlergehen unserer Kinder. Deshalb haben auch wir im Jahr 2015 als werdende Eltern Bücher gewälzt, uns über Hersteller, Schadstoffe und Zuckeralternativen informiert und die Einkaufswägen mit Produkten zum Ausprobieren gefüllt. Wirklich überzeugt hat uns davon keines:

EINE IDEE ENTSTEHT

Wir sind eine echte Genießerfamilie und suchten etwas, das wir unseren Kindern guten Gewissens zum Naschen anbieten konnten – etwas, das süß und lecker schmeckte und trotzdem keine künstlichen oder umweltschädlichen Zutaten mit unaussprechlichen Namen enthielt, sondern nur einfache Dinge, die wir kannten. Außerdem wollten wir etwas Praktisches, das man Kindern oder Kaffeegästen auch einmal kurzfristig reichen kann, ohne eine große Sauerei in der Küche anzurichten. Und so entstand die Idee zu unseren CUTZ Cookies, die nur Zutaten aus höchster Qualität beinhalten! Statt mit Palmöl werden unsere Cookie Doughs mit echter Butter angerührt und mit Vollrohrzucker oder sogar nur mit Datteln gesüßt. In Form einer praktischen Wurst sind sie Abfall sparend verpackt, denn bei CUTZ geht es uns darum, ein ehrliches Produkt zu verkaufen, bei dem man für Inhalt und nicht für Luft bezahlt.

DIE ERSTE ROLLE CUTZ

In einer Profi Küche konnten wir nach einem Jahr des Testens und Verkostens, die erste Rolle CUTZ produzieren. Wir waren wahnsinnig stolz. In unserer Manufaktur entstanden so in den ersten Monaten tausende Rollen CUTZ in unterschiedlichsten Sorten. Und auch heute noch produzieren wir Sondersorten in kleinen Mengen, so wie ganz zu beginn - zu zweit und mit ganz schön viel Leidenschaft für genussvollen Keksteig.


Von der Idee zum Testverkauf

Im Oktober 2017 konnten wir mit unserem Pop-Up-Store in der Wiener Lerchenfelderstraße einen ersten Testverkauf starten. Eine Eisdiele, die über den Winter geschlossen hatte, stellte sich als idealer Raum für den Verkauf von Cookies und heißem Kaffee heraus – und natürlich auch für unseren tiefgefrorenen Cookie Dough, den wir das erste mal auch außerhalb der Familie verkosten ließen. Mit sehr vielen positiven Rückmeldungen! Einige Kunden besuchten uns sogar mehrmals pro Woche, weil ihnen die Cookies zum selber backen so gut schmeckten.

DER SCHRITT IN´S TIEFKÜHLREGAL

Trotz dem Erfolg mit unserem Pop-Up-Store und vielen neu gewonnenen Kunden, wurden wir den Gedanken nicht los, dass unser Cookie Dough doch eigentlich kein Boutique-Produkt, sondern Ware für die breite Kundschaft im Supermarkt ist. Der Verkauf auf Messen, Food-Märkten und in unserem kleinen Online-Shop reichte zwar aus, um unsere Stammkundschaft auszubauen, jedoch nicht, um unser Produkt für viele Menschen zugänglich zu machen. Deshalb wollten wir versuchen, CUTZ Cookie Dough für die großen Supermärkte listen zu lassen. 2018 durften wir im Rahmen der #glaubandich Challenge in Wien unsere Produktidee einer Jury vorstellen. So gerieten wir an das Scouting-Team von 2 Minuten 2 Millionen, der Start-Up-Show des österreichischen Senders Puls 4 und erschienen Anfang 2019 in der Sendung. Mit Erfolg! Mit unserem Pitch gewannen wir die Unterstützung von Martin Rohla (goodshares), Leo Hillinger (LH Invest) und Lars Buschbaum (VC Capital) und zu unserer großen Freude ein Rewe StartUp Ticket, mit welchem wir österreichweit bei Merkur Markt gelistet werden konnten.



STARTUP AWARD

Im Mai 2019 schafften wir es mit unserem einzigartigen Geschmack beim Rewe Deutschland StartUp Award unter die 5 Finalisten. Daraus ergaben sich neue, spannende Gespräche, ein Workshop bei Rewe Deutschland, eine Academy bei Mondelez und auch gleich unser nächstes Ziel: Den Verkauf unserer Cookies auf neue Länder zu erweitern! Mit der Listung im Rewe Deutschland Lieferservice waren unsere Produkte als Aktion auch schon mal für Kunden in den Großstädten Deutschlands erhältlich.

AUSGEZEICHNETER GESCHMACK

2020 konnten unsere Macadamia Loves Grapefruits Cookies bei der strengen Jury der Guild of Fine Food überzeugen. Beim Great Taste Award erhielt CUTZ daher einen ersten Stern - dem sicher noch einige folgen werden. Derzeit entwickeln wir auch ein Bio Sortiment aus verschiedenen Sorten. Denn das ist es, was wir gerne tun: leckere Cookies mit nachhaltigen Zutaten aus bester Qualität zu entwickeln, die von Groß und Klein vernascht werden können!

Was BLOGGER ÜBER CUTZ SAGEN

CUTZ ist für mich die Rettung im Nachmittagstief: es sind immer Cookies ofenfertig im Tiefkühler und ich brauche mir ums Backen keine Gedanken machen!

Daniela Gaigg, Die kleine Botin

Bei CUTZ überzeugt mich die geniale, wie einfache Idee, hochwertige Keksteige in Rollen tiefzukühlen, in Scheiben abzuschneiden und zu backen. So gelingen nämlich die perfekten Kekse jederzeit und auf die Schnelle. Und wer nur ein paar Kekse mag, schneidet eben nur ein paar ab – und friert den Rest des Teiges wieder ein. So einfach, so gut!"

Eva Kamper-Grachegg, Mei liabste Speis