New snacks on sale now for a limited time! Use code NEW for 15% off.

Zweiter Versuch: Mache Pläne!

Okay, also doch noch nicht vorbei.Es wird noch dauern bis wir wieder im Alltag angelangt sind. Noch ist nicht klar, wann die Betreuung der Kinder nicht mehr zu Hause stattfindet und es ist auch noch nicht klar, wann wir das Homeoffice wieder verlassen werden. Also müssen wir uns doch noch auf mehr Zeit zusammen einstellen.

Gleich am Anfang habe ich versucht einen Tagesplan für uns aufzustellen und was soll ich sagen ich bin kläglich gescheitert. Es war viel zu kompliziert und zu komplex. Am Ende hat sich keiner ausgekannt und natürlich war der Plan somit nach zwei tagen wieder Geschichte. Wir hatten uns einfach zu viel vorgenommen - so sind wir halt.

Jetzt habe ich es aber noch einmal versucht. Ich habe ich mich noch einmal hingesetzt und mir angeschaut, wie so eine Planung denn überhaupt funktionieren kann, Also so dass sie auch flexibel ist und auf die Bedürfnisse der Familie eingeht. So richtig sicher bin ich mir noch nicht, wie das klappen wird. Aber ich habe einmal zwei Vorlagen für Wochenpläne und zwei für Tagespläne vorbereitet. Wenn ihr wollt könnt ihr euch diese auch herunterladen und selbst nutzen. Mit den beiden Plänen schaffen wir uns seit heute einen Überblick über die Woche und täglich einen Miniplan für den Tag.

 

Hier geht es zu den Plänen:

 

 

 

Search our shop